MDK-Reformgesetz
Die Medizinischen Dienste sollen durch das "MDK-Reformgesetz" gestärkt und unabhängig von den Krankenkassen organisiert werden. Der MDK Sachsen wird deshalb in eine Körperschaft öffentlichen Rechts umgewandelt und heißt dann Medizinischer Dienst Sachsen. Bis zum 1. Juli wird deshalb diese Website überarbeitet.
Die Beratungs- und Begutachtungsaufgaben des MDK Sachsen bleiben bestehen. Welche Änderungen der Reformprozess im Detail mit sich bringt, lesen Sie hier.
Zum Inhalt springen

Ansprechpartnerin des MDK Sachsen für die Medien

Daniela Gottfried-Brüschke

MDK Sachsen
Am Schießhaus 1
01067 Dresden

Telefon:0351 80005-2103

E-Mail:pressemdk-sachsende

MDK forum

Das Magazin der Medizinischen Dienste

MDK forum erscheint vierteljährlich und informiert über Themen aus dem Bereich pflegerische und medizinische Versorgung im Zusammenhang mit den Aufgaben der Medizinischen Dienste.